Kinderland Villigst

Soziales Kompetenztraining


Kaum ein Thema hat in den letzten Jahren so viel an Bedeutung gewonnen, wie die Gewalt an Schulen. Gewalt-, und Aggressionshandlungen gewinnen auch im schulischen Kontext immer mehr an Gewicht. Soziale Kompetenz wird in der Schule dringend benötigt. Um langfristig das Auftreten von Gewalt- und Aggressionshandlungen unter SchülerInnen zu reduzieren sind Präventive-Maßnahmen erforderlich. Aus diesem Grund bieten wir Soziale Kompetenstrainings unterschiedlichster Art an.

Für kleine Gruppen

Wir bieten soziales Kompetenztraining für Kinder im Alter von 5 -12 Jahren an.
Inhalten unserer Arbeit sind unter anderem:

Zielsetzungen:

Kinder sollen über eine differenzierte soziale Wahrnehmung befähigt werden.
Dazu gehören,

Inhaltliche Schwerpunkte:

Verbesserung einer differenzierten sozialen Wahrnehmung

Gefühle

Körpersignale

Zusammenspiel von Gefühl und Körpersignal „gemeinsam statt einsam”

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.